Überraschung beim Fupa-Fildercup knapp verpasst

Details
Beim Fupa-Fildercup der Spvgg Stetten/F. schlug sich die SGM ABV/TSV 07 Stuttgart sehr achtbar, nachdem die Auftaktpartie gegen den Verbandsliga-Aufsteiger Calcio Leinfelden Echterdingen nur knapp mit 1:0 verloren, trennt man sich vom letztjährigen Kreisliga-A Konkurrenten TSV Heumaden 0:0. Ein 2:1-Sieg über Tunaspor Echterdingen brachte die SGM dann fast zu einer Überraschung - doch die Abschlusspartie gegen ebenfalls einen letztjährigen Konkurrenten und Vizemeister der Kreisliga-A TSV Bernhausen ging kurz vor Schluss noch mit 0:1 verloren.
 
Calcio Leinfelden-Echterdingen - TSV Bernhausen   2:0
TSV Heumaden - SV Tuna Spor Echterdingen   0:0
SGM ABV/TSV 07 Stuttgart - Calcio Leinfleden-Echterdingen   0:1
TSV Bernhausen - TSV Heumaden   1:0
TSV Heumaden - SGM ABV/TSV 07 Stuttgart   0:0
SV Tuna Spor Echterdingen - TSV Bernhausen   0:2
SV Tuna Spor Echterdingen - SGM ABV/TSV 07 Stuttgart   1:2
Calcio Leinfelden-Echterdingen - TSV Heumaden   4:0
SV Tuna Spor Echterdingen - Calcio Leinfleden-Echterdingen   2:5
SGM ABV/TSV 07 Stuttgart - TSV Bernhausen   0:1
 
 
Tabelle Gruppe C
    Spiele Tordiff. Punkte
1.  Calcio Leinfelden-Echterdingen 4 +10 12
2. TSV Bernhausen 4 +1 7
3. SGM ABV Stuttgart/TSV 07 Stuttgart 4 -1 4
4. TSV Heumaden 4 -4 3
5. SV Tuna Spor Echterdingen 4 -6 1
 
   

ABV auf Facebook  

   

Schlüssel zum Glück  

   

1.Mannschaft  

   
© ABV 1863 e.V. Stuttgart