ABV siegt gegen Gablenberg mit 4:3

Details
Im 1.Heimspiel in der Kreisliga A hat es für die SGM ABV/TSV 07 Stuttgart bereits mit dem 3-er geklappt, in einem denkbar knappen Spiel schlug der ABV den SV Gablenberg mit 4:3 (2:1). Mann des Tages war mit 3 Treffern Max Uhlenberg - nach seinen beiden Treffer in der 14. und 23.Minute lag das Heimteam bereits mit 2:0 in Front ehe der SVG mit einem Foulelfmeter in der 39.Minute auf 2:1 verkürzen konnte.Nach einer roten Karte in der 45.Minute mußte der ABV die 2.Halbzeit zu 10. bestreiten. Doch den Ausgleich direkt nach Wiederanpfiff (46.) konnte Kevin Fernando in der 55.Minute erneut kontern und brachte den ABV wieder mit 3:2 in Führung. Dem SV Gablenberg gelang dann in Überzahl in der 83.Minute erneut der Ausgleich, ehe erneut Max Uhlenberg den viel umjubelten 4:3-Siegtreffer (87.) markieren konnte.
   

ABV auf Facebook  

   

Schlüssel zum Glück  

   

1.Mannschaft  

   
© ABV 1863 e.V. Stuttgart